Samstag, 3. August 2013

Dshini - der Geist aus der Flasche?!

Hallu ^^

Nyo, also heut stell ich euch Aladdin´s Dshini vor - NICHT :D Ne eigentlich möchte ich über die Seite Dshini.net reden :) Vor n paar Jährchen hab ich mich da angemeldet.... Aber waaaaas zum Teeeeuuuufel ist Dshini? nun ja das ist ne Socialseite, die es einem ermöglicht, Dinge zu bekommen ^^ D.h. ihr guckt auf der Seite Musikvideos an oder Nachrichten oder spielt Spiele, kommentiert Sachen ladet Bilder hoch und bekommt dafür Punkte gutgeschrieben :D 10 Dshins entsprechen hierbei 1 Cent :) Am Tag ist es möglich, fast 1 Euro einzunehmen, wenn man denn ganzen Tag auf der Seite verbringt xD Aber wenn einem Mal langweilig ist und man nichts zu tun hat und man mal was sinnvolles für sich tun möchte um danach was zu bekommen dann melde er sich dort an ^^ Die Seite ist 100% kostenlos und finanziert sich durch die ganzen Werbebanner.
Ok, klingt komisch und ehrlich gesagt war ich auch voll skeptisch - aber es klappt :D Ich habe bisher 2 Bücher und ne DVD erhalten ohne dafür eben einen Cent auszugeben ^^ Das Bild hab ich übrigens mal zu nem WB dort gemalt - hab aber leider nicht gewonnen xD

Grüßle, Akime <3

P.S.: Hilft mir doch bittöö in dem ihr auf den Banner hier geht (nein, es kostet euch nix, aber mir hilft es ultimativ, weil ich dafür 8 Dshins bekomm *-*):

Dienstag, 30. Juli 2013

Heute und Gestern

Hallu =)

Nyo, gestern war mein erster Arbeitstag :D Yey :D Und er war sehr ... Chillig xD Ich hatte echt noch nei so´n ruhigen Job - ich muss sagen ich bin begeistert ^.^ Ich mach nen Ferienjob - ich verpack, fülle etc. Babycremes, Babyöle, Babyshampoo´s u.s.w. Die Leute in der Firma sind echt nett und es ist mal wirklich interessant zu sehen, wie die ganzen Dinge wie z.B. Creme in die Döschen kommen. Die Maschinen dort sind ziemlich groß und laut, aber das Arbeitsklima passt :)

Heute war es ein klein wenig anstrengender als gestern - musste rumrennen wie ne Blöde, Kartons aufschneiden, das Fließband befüllen u.s.w. Aber ich denke nicht, dass das tagtäglich so sein wird ^^ Was ich z.B. in Kartons pack, ist das Produkt "Wundschutzcreme" von Babylove ^^


Die Creme soll auch gut gegen Pickel wirken - was ich mal bei Gelegenheit ausprobier <3 Meine Erfahrung, die ich damit mach, poste ich dann hier :) Mal sehen - bin echt gespannt <3 Man muss ja immer was neues probieren ne? Meine Haut ist eh total schlimm q_q Da hilft nur Chlorwasser, Sonne und nix anderes. Ich hab schon duzende Antipickelcremes etc. probiert. Ohne Erfolg. Vor allem das Garnier Zeug tut meiner Haut net gut. Keine Ahnung wieso, aber davon bekomme ich nur Ausschlag etc. v.v Naja, das war´s dann mal vorweg ^.^

Grüßle Akime <3




Sonntag, 28. Juli 2013

Urlaub in Heilbronn *-*

Halluuuu :D

Nach tausend Jahren  melde ich mich xD Ich war von Mittwoch bis heute in Heilbronn, eine Freundin besuchen :) Es war richtig richtig richtig schön und ich habe mich schon lange nicht mehr so gut erholt ^.^ Aaaaaaber ich fange mal ganz von vorne an: Während der Hinfahrt habe ich Lessing´s "Emilia Galotti" gelesen - ein sehr schönes Stück von ihm, was ich wirklich gerne gelesen habe :) Es handelt von einer wunderschönen jungen Frau, die bald heiraten soll. Unglücklicherweise ist der Prinz ihres Landes in sie verliebt und möchte die Heirat verhindern, damit die junge Frau Emilia, ihm gehört. Wie das Ganze endet verrate ich nicht - wär ja sonst Spoiler ;D


Und nun - was ich so in Heilbronn unternommen hab.

1. Tag: Ich war im Open Air Kino in der Schlussmacher (gleich vorweg - ich halte nicht viel von deutschen Filmen, da es nicht viele gute Konzepte bzw Schauspieler gibt) - ein sehr süßer Film, in den man mal so reinschnuppern kann :) Das ist jetzt der zweite Film mit Mathias Schweighöfer (Heiter bis wolkig, war der Erste, den ich von ihm gesehen habe - SEHR empfehlenswert!!), der mir gefallen hat und DAS soll was bedeuten xD Übrigens hat der Kerle einen sehr knackigen Hintern :D Ansonsten: Das Open Air Kino in Heilbronn war ganz gut gefühlt, es gab einige Gewinnspiele und wir hatten trotz Regenaussicht tolles Wetter :)

2. Tag:  Da waren wir im Hip- Island - einer Strandbar im Tiki Taka Land Stil ^.^  Sehr hübsch aufgebaut - es gab dort Liegestühle, wo man sich hinchillen konnte, ne schöne große Bar (die Cocktails waren exzellent - habe dort einen alkoholfreien Sportman getrunken und war begeistert *-*), eine Tanzfläche für Partywütige, und einen großen Stand, wo man was zu essen kaufen konnte ^^ Davor waren wir noch im Freibad - ein wirklich sehr hübsches Freibad, was die Bewohner dort haben, mit einem sehr schön gestaltetem Kinderbecken und die Becken selbst sind Solarbeheizt (!!) ^.^

3. Tag:  An dem Tag wurde mir das Heilbronner Volksfest gezeigt, was mitunter zu den größten Rummelplatzfesten in Deutschland gehört. Es war wirklich riiiiiiiesig - es gab 2 Geisterbahnen, ein Riesenrad, jede Menge Gewinspielbuden und und und ...  Von einigen Bahnen, bekommt man höchstwahrscheinlich ein Schleudertraumata, besonders von "the Beast", das sich wie ein Rad dreht und da dass ja zu langweilig wäre, sich die Sitze natürlich auch noch in 180° Grad Richtung drehen. Kurzum: man wurde nach allen Seiten hin und her geschleudert - Leute die so etwas mögen, werden "the Beast" lieben :D

4. Tag: Am Ende meines Miniurlaubs, waren wir noch zum Abschied im Lehners und haben da den Abend ausklingen lassen ^^





Grüßchen, Akime <3

Dienstag, 23. Juli 2013

Nagellack *dadadam*

Und nochmal Hallooooooo <3

Ich hab heute von meiner besten Freundin verschiedenen Nagellack bekommen <3 Ooooooh, ich bin sooooo glücklich <3 Da sind wunderschöne Farben dabei und am allerliebsten würde ich gerne alle auf der Stelle ausprobieren ...

Aber ich darf bald mehr kein Nagellack auftragen, weil ich bald meinen Ferienjob antreten muss. Da ist Make-Up etc. strengstens verboten *sfz* Naja, aber wenn der Monat rum ist (oder an den Wochenenden *hehehehe*), werd ich sie mal alle ausprobieren und poste es dann hier. Vor allem auf den Essie-Nagellack bin ich gespannt - ich habe gehört, der soll irrsinnig gut sein und sehr lange halten. DAS werden wir ja noch sehen *ohohohohohohoho* Ich freu mich schon auf den September - meine Probierwochen :D

Grüßchen, Akime <3

Montag, 22. Juli 2013

Fischgeruch, Nilpferdhintern und ein bunter Road Runner :D

Hallu, wer auch immer dies lesen sollte :D

Heute war ich mit zwei guten Freunden im Zoo - jaja, eiiiiigentlich ist man ja schon aus dem "Ich-gehe-in-den-Zoo"-Alter raus... Denkt man xD Ich finde, man ist niiiiiie zu alt dafür, in den Zoo zugehen ^.^ Es war ziemlich lustig und man wir haben viel Spaß gehabt :) Momentan hat der Zoo in dem wir waren, neue suuuuperniedliche Zwergotter bekommen - man glaubt gar nicht was für Geräusche die süßen Dinger machen :D Die waren echt putzig - genauso wie meine ultrasüßen Pinguine <3 Hauuuuu <3 War echt süß mitanzusehen, wie sie rumgeplanscht haben xD Und dann diese Pfauen, die wohl zu viel Looney Tunes angesehen haben ... Die haben alle auf Road Runner getan :D Den Tag haben wir dann zusammen gemütlich mit einer Bootsfahrt beendet - ich fand es echt toll ^.^




Grüßchen, Akime <3

Sonntag, 21. Juli 2013

Verflixt und verzaubert!

Hallöchen :D

Auch heute gibt´s nix Spektakuläres zu erzählen ... Hm .. Tja das war´s ciao <3 Okay nein das stimmt nicht - hab euch veräppelt <3 Glaubt nicht immer alles, was ihr liest :D (Okay mir dürft ihr glauben - naja ab und an zumindest, wie man sieht, aber ich geb immer zu wenn ich flunker ;D)

Heute gab es eine schreckliche Prügelei vor unserem Haus - weswegen ich heute aus dem Land der Träume unsanft erweckt wurde ... Es war grauenhaft. Ein Mann hat auf seine Frau eingeschlagen (und zudem wohl noch Geld geklaut) - ihr kamen einige Männer zu Hilfe. Jedoch war die Art WIE sie halfen entsetzlich! Sie schlugen und traten auf den irgendwann am Boden liegenden Mann ein und riefen nach einer Weile die Polizei ein. Wohlgemerkt - das erst als mein Nachbar eingriff um die Wogen zwischen den Parteien zu glätten. Sie hielten den Mann also nur noch am Boden fest und warteten danach artig bis die Polizei kam. Furchtbar... Die Menschheit ist doch wirklich krank. Ich meine, der Mann war kein Unschuldiger, er war Abschaum, aber einem ins Gesicht zu treten, wenn er hilflos am Boden liegt ist wirklich das Allerallerletzte. Die Szene war äußerst bizarr ... Ich bin froh, dass ich nur das Ende mitgekriegt habe - das hat vollkoemmn gereicht. Gott sei Dank war die Polizei sehr schnell vor Ort und Stelle - das hätte sonst noch richtig böse enden können.

Nun ja ... Kommen wir nun mal zu was Erfreulichem :) Ich habe mir heute zum ersten Mal seit 1 Jahr wieder eine Schnulze angesehen. Und zwar das Haus am See mit Keanu Reeves und Sandra Bullok. Ehrlich gesagt, habe ich nicht damit gerechnet, dass ich es schaffen werde, mir so etwas nach letztem Jahr anzusehen, doch es war genau das Richtige :) Ne richtig gute Selbsttherapie :D Obwohl ich dazu sagen muss, dass es mich einiges an Überwindung gekostet hat, die DVD einzulegen und sie laufen zu lassen (ich habe 2 1/2 Stunden gebraucht und immer wieder auf Pause gedrückt, auf Start oder hab mich sonst wie abgelenkt :D). Aber ich hab es geschafft - yeah :D Und ich bin wirklich froh drüber. Irgendwann möchte ich mich wieder verlieben - und irgendwann kommt der Richtige ^.^

Ah genau! Das hab ich (nach dem Haus am See, fiel mir dieser Film dann einfacher ^.^) danach aungesehen: Ella Enchanted mit Anne Hathaway. Ich liebe besonders die Stelle, wo Ella für die Riesen singt (ja Anne Hathaway singt da wirklich :)) - es ist wunderschön und ich könnte es mir immer wieder von vorne ansehen. Das Lied, dass sie singt ist von Queen "Somebody to Love". Wer mag kann sich ja die Stelle mal ansehen - der Videoauschnitt ist unten :)




Grüßchen, Akime <3

Samstag, 20. Juli 2013

Mary, hör nie auf zu schreiben *__*

Hallu ihr Süßen ^.^

Leute es ist soooo heiß ... Ich schmelze ... q__q Heut haben wir hier 33 Grad und es ist so stickig *ächz* Ich hoffe der Sommer ist bald vorbei... Ich will wieder Herbst haben *-* Oh wunderbarer Wind ich erwarte dich °° Kooomm zu miiiiir :D

Nun gut, ich hab heut nichts besonderes getan - ich hab wieder angefangen, die Betsy-Taylor Reihe von Mary Janice Davidson zu lesen. WAS?! Ihr kennt die Betsy-Romane nicht? Dann wird´s aber Zeit! (Jungs? Die Reihe is nix für euch - nichts für ungut, aber die Reihe spricht doch eher Weiblein an als Männlein ;)) Es geht um Elisabeth Taylor (kurz: Betsy), die durch unglückliche Umstände Vampir wird, deren Freunde den schwulen Arzt Marc, ihre beste megareiche Freundin, den verrückten Vampirherrscher Nostro (jap - Nostradamus xD), den großen, gutgebauten, sexy Eric u.s.w.. So genau möchte ich nicht eingehen, weil ich euch dazubringen will, die Bücher selbst zu lesen ^.^ Mary Janice Davidson Styl ist unglaublich erfrischend und humorvoll - ich bin am Dauerlachen, wenn ich die Bücher in der Hand halte :D Wenn ihr euch also mal wieder so richtig herrlich amüsieren wollt, bitte sehr holt euch diese Reihe ^.- Die leg ich euch sehr ans Herz <3 Das erste Band heißt: Weiblich, Ledig, Untot :)

Übrigens - kennt ihr das Bird Jumper Spiel? KA ob es das auch für Android etc. gibt (hab ´n Iphone) aber es ist sooooooooooooo toll *-* Da springt man halt als Männlein von Vogel zu Vogel und immer höher hinauf, um net zu fallen. Ich liebe das Lied davon - es ist ein herrliches Pianostück und ich kann´s mir in Dauerschleife reinziehen, weil die Melodie so Zucker ist *-* Ich höre es mir nun seit 3 Tagen an.. Ich kann einfach nicht aufhören °° Schlimm ... Ein richtiger Ohrwurm für mich.

                                                 

Grüßchen, Akime <3

Freitag, 19. Juli 2013

Müder Körper ,wache Augen o.O

Hallu zusammen ....

Jetzt ist grad paar Minuten vor Mitternacht, ich bin hundemüde, aber meine Augen wollen nicht so wie ich will q___q Ich kann einfach net einschlafen, egal was ich tu -.- Ich hasse es x.x Da hilft echt nix, ausser stundenlang rumzuliegen, sich rumzuwälzen, seine Plüschtiere in alle richtigen schmeißen bei der Gelegenheit und abwarten, bis der Sandmann einem die Güte erweist einen endlich einschlafen zu lassen v.v Apropo Sandmann ... Ich hab dieses Jahr "Der Sandmann" von E.T.A. Hoffmann lesen dürfen - ein sehr interessantes Buch. Ich mag den Hauptcharakter absolut nicht (Nathanael) jedoch find ich den Schreibstyl und die Geschichte äußerst faszinierend. Ich mag Bücher, in denen Realität und Fantasie miteinanderverschmelzen und man bis zum Ende nicht weiß, ob es nun die Wirklichkeit war (ergo der Hauptchara is verrückt) oder das Alles wirklich so passiert ist. Wenn ihr auf das Bild klickt, kommt ihr auf den Amazonlink ^.^



Grüßchen, Akime

P.S.: Der Abschluss gestern war echt cool *__* Haben Sekt bekommen und ne Brezel dazu - ein Schüler hat River flows in you von Yiruma auf´m Piano gespielt und die Stimmung war gut ^^

Donnerstag, 18. Juli 2013

Rucolanudelsalat vs. Akime´s Spinnereien

Halli Hallo ^^

Heut hab ich zum Mittagessen meinen momentanen Lieblingsnudelsalat gemacht *-* Er ist sehr einfach zum nachmachen; man benötigt:
  •  Rucola
  • Nudeln
  • getrocknete Tomaten (Öl von den getrockneten Tomaten auch reinschütten)
  • Pinien- oder Sonnenblumenkerne
  • Ziegen- oder Schafskäse


Das Rezept hab ich von einer laktoseintoleranten Freundes Freundin, die den mal gemacht hat. ich war fasziniert von dem Salat, vor allem da ich mich immer vor Rucola ekle, weil ich den Geschmack absolut nicht mag. Aber seit ich diesen Salat probiert hab, Junge Junge ... Ich steh voll drauf <3


Nyo, und jetzt mal allgemein zu allem möglichen wie unmöglichen. Irgendwie stell ich hier momentan nur Essen vor *hust* Dabei wollte ich hier noch alles andre reinspamen ... Hm ... Nyo nyo nyo .... Morgen versuch ich mich mal an was andrem :D Ich geh nämlich heute auf die Abschlussfeier von meiner besten Freundin, die jetzt Europasekretärin ist :) Bin gespannt wie´s wird hohoho - ich freu mich schon *-* Ich erzähl dann mal morgen wie´s so war :D Cocktails ich komme *_________* Apropo Cocktails - ich hab letztens im Besito (für alle die das Besito net kennen - is n spanisches Restaurant) suuuuuuuuuuuuuperleckere Cocktails probiert <3 Der alkoholfreie war mit Paloma Sprizz, Limetten und noch irgendwas ich glaub Orange und der mim Alkohol war mit Himbeeren (ganzen Himbeeren - soooo gut und sah ästetisch voll schön aus *__*) ^.^ Kann ich nur empfehlen <3

Grüßchen, Akime <3

Mittwoch, 17. Juli 2013

Johannisbeeeergeleeeee ...

Halli Hallo ^.^

Heut hab ich im Schrebergarten bei uns Johannisbeergelee gemacht :D Das is echt ne Heidenarbeit mit den Dingern ich schwör es auch q__q Und! Falls ihr nicht selber einen Garten mit Johannisbeerbüschen habt, tut euch den Gefallen und kauft das Gelee lieber; ich hab 2 volle Töpfe ausgedrückt für 4 popplige Gläser -.- Ihr seht - ihr müsstet tiiiiiiiiiief in euer Portemonnaie greifen um n Kilo Gelee zu fabrizieren :D Es lohnt sich also echt nicht und ist zudem sauviel Arbeit v.v




Für Leute die es dennoch nachmachen wollen - presst die Johannisbeeren durch einen Sieb gut aus. Die flüssige (nicht die Kerne, die Haut!) Masse benutzt ihr dann für euer Gelee. Um eine festere Konsistenz zu erzielen, mischt ihr besser für 1 Päckchen Gelierzucker 1,1-1,3 kg von der Masse in den Topf. Masse bei gleicher Hitze immer umrühren, damit das Gelee am Boden nicht anbrennt. Wenn es dann anfängt zu kochen (richtig kochen - ich mein nicht nur blubbern), Herd ausschalten und 2-3 Minuten weiter auf dem Herd rühren. Danach in Gläser füllen, Deckel fest zudrehen, Gläser auf den Kopf stellen fertig ^.^

Grüßchen, Akime <3

Dienstag, 16. Juli 2013

Anfang und die gegrillte Banane :D

Halli Hallo :D

Uuuuuuuuuuuuuuuund <3lich willkommen zu meinem "Luftschloss"-Blog :D Ich bin die Akime, 22 Jahre alt, wohne in Baden-Württemberg  und habe vor kurzem mein Abitur beendet -yey ^.^ Ich werd hier alles mögliche wie unmögliche posten - d.h. was ich so mach, wie meine Erfahrungen mit bestimmten Produkten oder Büchern/Filmen/... etc. sind, u.s.w. Ich wünsch euch ab nun viel Spaß - falls es Fragen zu irgendwelchen Dingen sollte, fragt einfach nach - ich hör mir auch gerne Kritik etc an ^.- Und no Panic - ich beiße gern ;D


Habt ihr jemals gegrillte Banane gegessen? Nein? So ich auch nicht :D Bis vor kurzem, als ich zum Grillen bei Freunden eingeladen war: Ich kann nur sagen: DAS war mal interessant. Die Bananen schmeißt man nämlich auf den Grill und wartet, bis sie kohlrabenschwarz werden. Erst dann sind sie fertig. Dann filetiert man die Banane und nimmt zu dieser wahlweise Zimt, Nutella, Honig oder sonstiges Süßes. Tja und wie schmeckt das wohl? Fakt ist: Es schmeckt tatsächlich wie Babybrei :D Nur ist die Konsistenz etwas fester :) Mein Geschmack war es jetzt nicht gerade, aber ich fand es mal gut, es ausprobiert zu haben ^.^ Probiert es doch auch mal aus ;D

Grüßchen, Akime <3